• STIHL Kettenwerk GmbH
  • STIHL Kettenwerk GmbH
Bei uns schaffen Ihre
Ideen Höchstleistung.
Stark. STIHL.
Entwickeln Sie Ihre Kreativität.
Mit viel Freiraum für Ideen und mit
hohem technologischen Anspruch.

Fachspezialist/in für Arbeitssicherheit
 

 
Arbeiten bei STIHL – das bedeutet anspruchsvolle Aufgaben und spannende Herausforderungen. In unserer weltweit agierenden Unternehmensgruppe mit rund 3,9 Mrd. Euro Umsatz im Jahr 2019 setzen wir auf Mitarbeiter, die Teamgeist mit einem hohen Mass an Eigeninitiative verbinden. Unsere Unternehmenskultur bietet Ihnen viel Freiraum für Ihre persönliche Entwicklung.
 

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?

  • Durchführen sicherheitstechnischer Begehungen/Begutachtungen bei Maschinen und Anlagen sowie Abnahmen
  • Erstellen von Gefährdungs-/Risikobeurteilungen/Gefahrenportfolios bei Maschinen/Anlagen, Infrastruktur, Einrichtungen etc.
  • Abklärungen mit Behörden und Fachstellen (z.B. AFW, SUVA etc.)
  • Diverse Audis, Durchführen interner Audits zum Themenkreis Arbeitssicherheit/Umwelt sowie die Begleitung externer Auditoren, z.B. ISO- Zertifizierungen, Versicherungen, Behörden etc.
  • Nachhalten der Umsetzung von Massnahmen aus Audits, Begehungen und Auflagen
  • Durchführen von Instruktionen/Schulungen zur Arbeitssicherheit und Prävention von Unfällen und Havarien
  • Erstellung von Schulungskonzepten zum Thema Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz (Basis gesetzliche und betriebliche Vorgaben sowie SUVA- Vorgaben)
  • Führen des Berichtswesens bezüglich Arbeitssicherheit
  • Durchführen von Kampagnen zur präventiven Sensibilisierung der Mitarbeiter auf Unfallgefahren und auf Umweltbelange
  • Sicherheits- und Umweltberatung Produktion, Planung, Instandhaltung sowie Schnittstelle zu den entsprechenden Ansprechpartnern im Stammhaus
 

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Ausbildung zum Sicherheitsingenieur oder zur Sicherheitsfachkraft nach EKAS
  • Nachweis des Fachkundeerhalts seit Abschluss des EKAS- Diploms
    oder die abgeschlossene neue Ausbildung «Eidgenössische Berufsprüfung ASGS, Spezialistin/Spezialist für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz»
  • Führungskompetenz im Projektmanagement
  • Ein konsequentes Verständnis für «Sicherheit»
  • Grundkenntnisse der ISO Normen 9001, 14001, 45001
  • Vorteilhaft wäre eine Ausbildung bezüglich der Managementsysteme ISO 9001/14001 sowie 45001
 

Möchten Sie mit Ihrem Können zum Erfolg unseres internationalen Unternehmens beitragen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - per Post oder online.
Direktbewerbungen werden bevorzugt.

Mehr Informationen: STIHL als Arbeitgeber